Aktuelles

#CoronaHH: Anrufe beim Telefonischen HamburgService fast verdoppelt

#CoronaHH: Anrufe beim Telefonischen HamburgService fast verdoppelt Bezirkssenator Dressel und Bezirksamtsleiter Ritzenhoff besuchen Telefonischen HamburgService und sagen Danke   Bezirkssenator Dr. Andreas Dressel und Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff waren heute zu Besuch bei der Zentrale des Telefonischen HamburgService (HS) in Wandsbek, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz in den letzten Wochen zu danken. Mit […]

weiterlesen

Bezirksamt Wandsbek verurteilt tätlichen Angriff auf Förster

Bezirksamt Wandsbek verurteilt tätlichen Angriff auf Förster Hohe Besucherzahlen im Wald und in Naturschutzgebieten führen zunehmend zu Problemen   Am Abend des 13.5.2020 gegen 19.15 Uhr wurde ein Revierförster des Bezirksamtes Wandsbek im Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald von einem Mann tätlich angegriffen und niedergeschlagen. Das Bezirksamt bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die zu diesem Zeitpunkt im […]

weiterlesen

Der nächste Schritt Richtung Alltag: Kita-Betreuung für alle Kinder über viereinhalb Jahren

Der nächste Schritt Richtung Alltag: Kita-Betreuung für alle Kinder über viereinhalb Jahren Rund 36% der Kinder wurden am Montag in Hamburgs Kitas betreut. Angesichts des geringen Infektionsgeschehens kann der nächste Öffnungsschritt vorgezogen werden: Ab dem 4. Juni können zusätzlich alle Kinder ab viereinhalb Jahren in die Kitas zurückkehren, gut die Hälfte der Kinder ist dann […]

weiterlesen

Kinos, Stadtteilkulturzentren und der Innenbereich von Hagenbecks Tierpark können unter Auflagen wieder öffnen

Kinos, Stadtteilkulturzentren und der Innenbereich von Hagenbecks Tierpark können unter Auflagen wieder öffnen Auch Kulturveranstaltungen im Freien sind mit bis zu 50 Personen möglich   Der Senat hat mit der heute verabschiedeten neuen Rechtsverordnung auch weitere Öffnungen im Kulturbereich beschlossen: Die Hamburger Kinos und Stadtteilkulturzentren können unter Auflagen wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen. Bedingung […]

weiterlesen

Indoorsport ab Mittwoch wieder möglich

Indoorsport ab Mittwoch wieder möglich Auch Fitnessstudios können unter Auflagen wieder öffnen / Duschen und Umkleiden dürfen jedoch nur einzeln genutzt werden Aufgrund der anhaltend positiven Entwicklung bei den Corona-Infektionszahlen hat der Senat am Dienstag weitere Lockerungen unter anderem für den Sport in Hamburg auf den Weg gebracht. Durch eine entsprechende Änderung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung […]

weiterlesen

Der IDEA Innovation in Digital Equality Award geht in die nächste Runde

Der IDEA Innovation in Digital Equality Award geht in die nächste Runde Innovative Ideen zur Gleichstellung im digitalen Raum werden ausgezeichnet – Bewerbungen bis 15. September möglich   Nach dem erfolgreichen Start 2019 vergibt der Hamburger Senat auch in diesem Jahr den IDEA Innovation in Digital Equality Award. Ziel der Auszeichnung ist es, die Gleichstellung […]

weiterlesen

Der Sommer kann kommen – erste Freibäder öffnen ab 2. Juni

Der Sommer kann kommen – erste Freibäder öffnen ab 2. Juni   Nach der heutigen Entscheidung des Senats darf ab dem 2. Juni auch der Schwimmbetrieb in den Sommerfreibädern wieder starten. Entsprechend der Verordnung öffnet der städtische Betreiber Bäderland ab kommenden Dienstag die Sommerfreibäder Aschberg, Marienhöhe, Osdorfer Born, Neugraben und Rahlstedt. Voraussetzung ist die Einhaltung […]

weiterlesen

Hamburg lockert weitere Corona-Beschränkungen: Mehr Unterricht – Fitnessstudios, Kinos, Freibäder und Seniorentreffs dürfen unter Auflagen wieder öffnen

Hamburg lockert weitere Corona-Beschränkungen: Mehr Unterricht – Fitnessstudios, Kinos, Freibäder und Seniorentreffs dürfen unter Auflagen wieder öffnen   Der Hamburger Senat hat heute weitere Lockerungsschritte in der Corona-Krise beschlossen. Die Regelungen betreffen vor allem die Bereiche Sport, Fitness, Freibäder, Freizeit, Kultur und Seniorenarbeit. Voraussetzungen für alle Maßnahmen sind Hygienekonzepte, die von den jeweiligen Betreibern vorgelegt […]

weiterlesen

Verbot des Fahrradfahrens abseits der offiziellen Wege im Volksdorfer Wald

Verbot des Fahrradfahrens abseits der offiziellen Wege im Volksdorfer Wald   Das Bezirksamt Wandsbek weist darauf hin, dass das Fahrradfahren im Volksdorfer Wald abseits der offiziellen Wege verboten ist.   Während der vergangenen Wochen wurden vermehrt illegale Abfahrtsstrecken und BMX-Parcours am Mellenberg und anderen Revierteilen errichtet. Diese Eingriffe haben erhebliche negative Konsequenzen für den Wald. […]

weiterlesen

Digitale Asbestanzeige – Neues Online-Formular erleichtert Unternehmen die Meldung von Asbestanzeigen

Digitale Asbestanzeige Neues Online-Formular erleichtert Unternehmen die Meldung von Asbestanzeigen Zu den strengen Regeln, die Unternehmen im Umgang mit Asbest beachten müssen, gehört auch die korrekte Meldung geplanter Tätigkeiten an das Amt für Arbeitsschutz. Seit dem 21. Mai 2020 ist die Meldung von geplanten Tätigkeiten im Umgang mit Asbest für Unternehmen deutlich einfacher. Ihre Asbestanzeigen […]

weiterlesen