Aktuelles

Senat vereinbart Umsetzung der MPK-Beschlüsse für Hamburg

Senat vereinbart Umsetzung der MPK-Beschlüsse für Hamburg   Trotz des Rückgangs der Neuinfektionen ist die Pandemielage in Deutschland weiterhin kritisch. Im Hinblick auf das Risiko durch neue Virusmutationen haben Bund und Länder beschlossen, den Lockdown bis mindestens 14. Februar zu verlängern und die Maßnahmen in bestimmten Bereichen zu schärfen. Der Senat hat heute vereinbart, die […]

weiterlesen

2020/11/30 Reinigung der öffentlichen Geh- und Radwege auf der Rahlstedter Straße von der Tonndorfer Hauptstraße bis zur Rahlstedter Straße 172 bzw. Bordesholmer Straße bis zur Tonndorfer Hauptstraße gemäß Wegereinigungsverzeichnis 2020

In Hamburg sind die Anliegerinnen und Anlieger dazu verpflichtet, die öffentlichen Geh- und Radwege zu reinigen. In bestimmten zusammenhängenden Bereichen mit einem allgemein höheren Publikumsverkehr übernimmt die Stadtreinigung Hamburg (SRH) die Reinigung ein- oder mehrmals pro Woche für die Anliegerinnen und Anlieger gegen Gebühr. Diese Strecken sind im Wegereinigungsverzeichnis – Teil A aufgeführt. Diese amtliche […]

weiterlesen

2021/01/18 Bebauungspläne zum Ausschluss von Shisha-Einrichtungen und Wettbüros in Geschäftsstraßen des Kerngebietes Wandsbek

Die Große Anfrage der Drucksache 22/340 der Hamburgischen Bürgerschaft führt auf, dass der Bezirk Wandsbek zusammen mit dem Bezirk Mitte jeweils den höchsten Anteil an Shisha-Einrichtungen von allen sieben Hamburger Bezirken hat. Die 23 Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek konzentrieren sich zudem mit 16 im Kerngebiet Wandsbek. (CDU-Anfrage Bezirksversammlung Wandsbek: Drucksache 21/2522). Seit Jahren beschweren sich […]

weiterlesen

Per App zum BAföG-Antrag – „BAföGdirekt“ ermöglicht ab heute mobile Antragstellung

Per App zum BAföG-Antrag „BAföGdirekt“ ermöglicht ab heute mobile Antragstellung   Die App „BAföGdirekt“ stellt die bisherigen Features der Online-Beantragung im BAföG jetzt ergänzend auch mobil zur Verfügung. Eine zentrale neue Funktion ist die direkte Übermittlung von Dokumenten: Unterlagen wie Kontoauszüge oder Steuerbescheide können per Smartphone oder Tablet fotografiert und direkt an das zuständige Amt […]

weiterlesen

Widerstand in Wandsbek 1933-1945 Digitale Gedenkveranstaltung der Bezirksversammlung Wandsbek am 27. Januar 2021

Widerstand in Wandsbek 1933-1945 Digitale Gedenkveranstaltung der Bezirksversammlung Wandsbek am 27. Januar 2021   Die Bezirksversammlung Wandsbek veranstaltet am 27. Januar, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, eine Gedenkveranstaltung im Bezirksamt Wandsbek. Die Gedenkveranstaltung wird am 27.01.2021 ab 18 Uhr live übertragen. Der Livestream kann über die Internetseite der Bezirksversammlung Wandsbek und […]

weiterlesen

2021/01/14 Postservice im Volksdorfer Ortskern erhalten

Zum Jahresbeginn hat die Postbank angekündigt, die Volksdorfer Filiale in diesem Jahr zu schließen. Erst im März 2016 wurde der derzeitige Postbank-Standort eröffnet, nachdem sich zuvor tausende Menschen aus dem Stadtteil für eine Rückkehr von Post und Postbank in den Ortskern eingesetzt haben. Viele Menschen im Volksdorf und Umgebung sind auf Postdienstleistungen angewiesen. Am Ahrensburger […]

weiterlesen

2021/01/13 Steilshoop: Bauarbeiten für die U5-Ost in der Gründgensstraße: Basketball- und Skaterpark müssen weichen; bisher kein Ersatz vorgesehen

Der ehemalige Verkehrsübungsplatz, inklusive Skatepark und Basketballplatz hinter dem „Café JETZT“, muss der Baustelleneinrichtungsfläche für die geplanten U-Bahn-Stationen an der Gründgensstraße (Haltestelle Steilshoop) und der Nordheimstraße (Haltestelle Barmbek-Nord) weichen. Für den Basketballplatz soll es einen Ersatz am Campus Steilshoop geben. Die genaue Form des Ausgleichs ist derzeit noch unklar und es ist auch ungeklärt ob, […]

weiterlesen

2021/01/12 Behindertenparkplatz für die neu eingerichtete Postfiliale in Berne

Nachdem gegenüber dem Bahnhof Berne wieder eine Postfiliale eingerichtet wurde, erfreut sich diese immer größerer Beliebtheit. Täglich sind die Schlangen der Wartenden zu beobachten. Aber schon die Wartezeit vor der Postfiliale verlangt behinderten Menschen viel ab. Häufig sind sie nicht gut zu Fuß und sind deshalb auch auf ein Auto angewiesen. Weder bei der Postfiliale […]

weiterlesen