Aktuelles

Einladung zum Hafengeburtstag Hamburg feiert den 831. HAFENGEBURTSTAG in diesem Jahr digital

Der Hafengeburtstag ist aus Hamburg genauso wenig wegzudenken, wie der Hafen selbst. 2020 feiert der Hafen seinen 831. Geburtstag. Trotz Corona. Als Kaiser Friedrich Barbarossa am 7. Mai 1189 den Hamburgern die Zollfreiheit für Schiffe auf der Elbe gewährte und damit den Grundstein für den Hafengeburtstag legte, hätte er eines ganz sicher gewollt; dass dieser […]

weiterlesen

Hamburger Europawoche 2020 – erstmals digital

Hamburger Europawoche 2020 – erstmals digital   In Zeiten der Bemühungen, die Corona-Pandemie einzudämmen, setzt Hamburg ein Zeichen für Europa: Vom 4. bis 10. Mai 2020 findet die Europawoche statt, dieses Jahr erstmals in digitalem Format. Gemeinsam mit anderen europapolitischen Akteuren in Hamburg wird der Senat digitale Informations- und Diskussionsformate wie eine Podiumsdiskussion per Livestream, […]

weiterlesen

Elbkulturfonds 2021 ausgeschrieben Mit dem Elbkulturfonds fördert die Behörde für Kultur und Medien Projekte der Freien Szene

Mit dem Elbkulturfonds fördert die Behörde für Kultur und Medien Projekte der Freien Szene in Höhe von insgesamt 500.000 Euro Hamburg fördert mit einer halben Million Euro nicht-kommerzielle Projekte aus allen Bereichen der freischaffenden Kunst- und Kulturszene. Die Projektanträge für den Elbkulturfonds können bis zum 2. Juni 2020 eingereicht werden. Dr. Carsten Brosda, Senator für […]

weiterlesen

Verwaltungsgericht Hamburg: Verbot der Versammlung der Partei „Die Rechte“ am 1. Mai 2020 in Hamburg-Harburg bestätigt

Verwaltungsgericht Hamburg: Verbot der Versammlung der Partei „Die Rechte“ am 1. Mai 2020 in Hamburg-Harburg bestätigt Das Verwaltungsgericht hat mit Beschluss vom heutigen Tag einen auf die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung zur Durchführung einer Versammlung der Partei „Die Rechte“ gerichteten Eilantrag abgelehnt (11 E 1790/20). Die Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus untersagt aus Gründen […]

weiterlesen

RISE-Stadtteilentwicklung Jenfeld-Zentrum: Bezirksamt Wandsbek setzt die steg Hamburg als Gebietsentwickler ein

RISE-Stadtteilentwicklung Jenfeld-Zentrum: Bezirksamt Wandsbek setzt die steg Hamburg als Gebietsentwickler ein Der Senat hat im letzten Jahr beschlossen, das Jenfelder Zentrum bis Ende des Jahres 2026 durch das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) zu fördern. Nun hat das Bezirksamt Wandsbek die steg Hamburg als Gebietsentwickler für das Verfahren beauftragt. Die steg hat am 1. April 2020 […]

weiterlesen

Start-Up PROVIREX: Innovativer Ansatz zur Heilung von HIV

Start-Up PROVIREX: Innovativer Ansatz zur Heilung von HIV Ascenion und Innovationsstarter Fonds Hamburg beteiligen sich an Hamburger Start-Up – Neue Therapiemethode wird in klinischer Studie geprüft Mit einer neuen Gen- und Zellmethode wollen Hamburger Forscherinnen und Forscher HIV-Patientinnen und Patienten künftig besser therapieren. Unter dem Dach des Hamburger Biotech-Start-Ups „PROVIREX“ entwickeln sie einen neuen Therapieansatz, […]

weiterlesen

Grundinstandsetzung Eulenkamp als Teilstück der Veloroute 6

Grundinstandsetzung Eulenkamp als Teilstück der Veloroute 6 Durchführung vorbereitender Arbeiten für den Straßenbau ab 11. Mai 2020 Das Bezirksamt Wandsbek plant in Abstimmung mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord die dringend notwendige Grundinstandsetzung der Straße Eulenkamp von der Straßburger Straße bis einschließlich des Knotens Alter Teichweg/Tilsiter Straße. Der Streckenverlauf ist Teil des Hamburger Veloroutenprogramms und stellt ein […]

weiterlesen

Familienminister aus Bund und Ländern: „behutsamer und stufenweiser Wiedereinstieg in die Kindertagesbetreuung“

Familienminister aus Bund und Ländern: „behutsamer und stufenweiser Wiedereinstieg in die Kindertagesbetreuung“ Die Jugend- und Familienministerkonferenz der Länder (JFMK) hat gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium unter Federführung der Länder Hamburg und Nordrhein-Westfalen über mögliche Optionen eines schrittweisen Wiedereinstiegs in den Normalbetrieb der Kindertagesbetreuung beraten und einen von allen Ländern getragenen Beschluss gefasst. Die für Kinder- und […]

weiterlesen

Greifenbergpark in Rahlstedt: Entschlammungsarbeiten im Teich abgeschlossen

Von Mitte Januar bis Mitte Februar 2020 wurden fast 1.000 Kubikmeter Schlamm aus dem Greifenberg-Teich, der sogenannten Lehmkuhle, gebaggert. Die Entnahme von Schlamm und Unrat aus dem Teich war notwendig, um das Gewässer für Flora und Fauna ökologisch zu verbessern sowie für die Parkbesucher aufzuwerten. An der Nordostseite des Gewässers gibt es jetzt zudem zwei […]

weiterlesen

#CoronaHH: Schulbau hält auch jetzt Kurs bei Instandhaltungs- und Neubauoffensive  Vorgezogener Arbeitsbeginn stützt regionales Handwerk in der Krise. An acht Standorten startet die Fertigung des „Hamburger Klassenhauses“

#CoronaHH: Schulbau hält auch jetzt Kurs bei Instandhaltungs- und Neubauoffensive Vorgezogener Arbeitsbeginn stützt regionales Handwerk in der Krise. An acht Standorten startet die Fertigung des „Hamburger Klassenhauses“ Der Hamburger Schulbau wird auch in der aktuellen Krise unvermindert fortgeführt. Um insbesondere das regionale Handwerk zu unterstützen, haben die beiden städtischen Schulbau-Dienstleister SBH | Schulbau Hamburg und […]

weiterlesen