Aktuelles

2021/05/10 Ein Kulturdenkmal wartet auf Sanierung

Das einzigartige Kulturdenkmal Mellingburger Schleuse geht auf das Jahr 1529 zurück. Seit Jahren befindet sich die denkmalgeschützte Holzkonstruktion in einem desolaten Zustand. Zum Bedauern der Alstertaler und der zahlreichen Besucher ist die gesamte Anlage marode. Teile fallen ins Wasser und werden weggeschwemmt, die Brücke ist gesperrt. Seit Jahren ist eine Sanierung der Schleuse geplant, doch […]

weiterlesen

2021/05/06 Bebauungsplanverfahren Jenfeld 29 (Wohnungsbau am Bekkamp): sozialer Unfrieden vorprogrammiert?

Der B-Plan Jenfeld 29 sieht nach der aktuellen Planung – neben dem Bestandshaus Bekkamp 19 mit 90 Wohneinheiten – eine Nachverdichtung mit 48 neuen Wohneinheiten vor. Nachverdichtungen haben sich in vielen Fällen als wirksames Instrument erwiesen, um den Wohnungsbau voranzutreiben und an anderer Stelle Grünflächen und Naherholungsgebiete zu erhalten. Nachverdichtungsmaßnahmen müssen jedoch in einem für […]

weiterlesen

2021/05/03 Kahlschlag auf einem Teil des Flurstückes 5897 am Rahlstedter Kirchenweg II

Mit der Drucksache 21-3169 wurde vom Bezirksamt Wandsbek Stellung genommen zum Kahlschlag auf einem Teil des Flurstückes 5897. Die Stellungnahme wurde ohne Rücksprache mit der zuständigen Fachbehörde abgegeben. Das Flurstück 5897 ist gemäß Drucksache 21-2587 im allgemeinen Grundvermögen des LIG. Anliegend die genaue Verortung des Teilstückes auf dem der Kahlschlag durch Baumfällungen erfolgte. Das Grundstück ist eingezäunt […]

weiterlesen

2021/04/27 Steilshooper Markt: Wieso wird der Stromanschluss von Filmteams nicht genutzt? – Nachfrage

Bei der Überplanung des Steilshooper Marktes haben sich die politischen Parteien bewusst dafür ausgesprochen, dass ein Stromanschluss auf dem Markt installiert wird. Immer wieder sind Fernsehproduktionen in Steilshoop aktiv, die jedoch zur Stromerzeugung einen umweltschädlichen Dieselgenerator nutzen. Mit Drucksache 21-3064 teilt die Verwaltung mit, dass dem Bezirksamt bekannt ist, dass die Fernsehteams häufig einen Stromgenerator […]

weiterlesen

2021/04/27 Ist das Integrierte Klimaschutzkonzept ein empty-promise oder eine effiziente Maßnahme im Klimaschutz?

„Das GUTE KLIMA ist zugleich leitend für eine gute Zusammenarbeit und Kooperation der zahlreichen Wandsbeker Akteure miteinander sowie den Dialog untereinander“, so ist es im Klimaschutzbericht auf Seite 9 zu lesen (Wandsbek Gutes Klima: Klimaschutzbericht Teil 1, Seite 9). Da der Klimawandel unaufhaltsam fortschreitet und dessen Bekämpfung eine der größten Herausforderung in unserer Zeit darstellt, […]

weiterlesen

2021/04/26 Grundinstandsetzung von Nebenflächen und Straßen im Edwin-Scharff-Ring und Fritz-Flinte-Ring II

Mit Drucksache 21-3062 teilt die Verwaltung mit, dass das Nebenflächen-Programm im Bereich zwischen Edwin-Scharff-Ring und Fritz-Flinte-Ring im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel umgesetzt wurde. Die Aufträge seien abgeschlossen. Viele Anwohner wundern sich, dass die Arbeiten schon abgeschlossen seien. Insbesondere die Gehwegstrecken aus dem Material Glensanda auf dem Fritz-Flinte-Ring wirkten demnach unfertig. Die Verwaltung antwortete […]

weiterlesen

Sonder-Kundenzentrum in den Hamburger Messehallen erweitert Angebot um Ausländer:innenangelegenheiten

Sonder-Kundenzentrum in den Hamburger Messehallen erweitert Angebot um Ausländer:innenangelegenheiten   Im Sonder-Kundenzentrum in den Hamburger Messehallen werden ab 1. Juli zusätzlich aufenthaltsrechtliche Dienstleistungen der bezirklichen Ausländerdienststellen angeboten. Ziel ist es, auf diesem Wege die aufenthaltsrechtlichen Verfahren zu beschleunigen und die bezirklichen Angebote der Kundenzentren für Ausländer:innenangelegenheiten zu verstärken. Die erweiterten Angebote sind montags bis freitags […]

weiterlesen

Einkommen digitaltauglich definieren! Ein Schritt zur serviceorientierten Verwaltung

Einkommen digitaltauglich definieren! Ein Schritt zur serviceorientierten Verwaltung Nationaler Normenkontrollrat stellt aktuelles Gutachten „Digitale Verwaltung braucht digitaltaugliches Recht – Der modulare Einkommensbegriff“ vor   Auf einer hybriden Veranstaltung mit rund 200 Teilnehmenden aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien haben heute Vertreterinnen und Vertreter des Nationalen Normenkontrollrats (NKR) und des IT-Planungsrats über konkrete Lösungsansätze diskutiert, wie […]

weiterlesen

Fischsterben im Mühlenteich  

Fischsterben im Mühlenteich   Im Wandsbeker Mühlenteich wurde in dieser Woche ein Fischsterben festgestellt. Die toten Fische wurden umgehend durch eine Spezialfirma abgesammelt.   Zurückzuführen ist das Fischsterben auf die lang andauernden hohen Temperaturen der letzten Zeit und die anschließenden starken Niederschläge der vergangenen Tage. Bei hohen Wassertemperaturen sinkt die Aufnahmefähigkeit für Sauerstoff, den Fische […]

weiterlesen