Aktuelles

Schulbehörde bestellt 38.000 Tablets und Laptops für Hamburgs Schülerinnen und Schüler 

Schulbehörde bestellt 38.000 Tablets und Laptops für Hamburgs Schülerinnen und Schüler Hamburg beantragt bundesweit die meisten Digitalpakt-Mittel   Bildungssenator Ties Rabe: „Um den Fernunterricht zu erleichtern und den Digitalpakt weiter zügig umzusetzen, wurden für die allgemeinbildenden Schulen jetzt mit Hochdruck 38.000 Tablets und Notebooks geordert. Damit verfügen die allgemeinbildenden Schulen Hamburgs bereits zum kommenden Schuljahr über […]

weiterlesen

Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde

Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde   Die Bürgersprechstunde von Wandsbeks Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff findet im Juni vor der Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen direkt mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. An der Sprechstunde nimmt auch die Regionalbeauftragte für Rahlstedt Kathrin Guhl teil. Sie findet statt […]

weiterlesen

Verbesserungen für den Reitsport in Hamburg

Verbesserungen für den Reitsport in Hamburg Stadt und Vereine unterzeichnen LOI für Doppelrennbahn in Horn   Der Reitsport hat in Hamburg eine lange Tradition. Seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts werden in Hamburg Trab- und Galopprennen ausgetragen, die international Beachtung finden und eine große Bedeutung für die Pferdezucht in Norddeutschland haben. Bereits seit vielen […]

weiterlesen

Fleischfressende Pflanzen

Fleischfressende Pflanzen Karnivoren-Ausstellung: föj-Jahresprojekt im Sondergarten Der Besuch des Gewächshauses des Botanischen Sondergartens ist nun unter Beachtung der Abstandsregelungen zu anderen Besucherinnen und Besuchern wieder möglich. Sowohl altbekannte Pflanzen als auch die neue Ausstellung über Karnivoren können bestaunt werden, darunter die famose Venusfliegenfalle, die prächtige Kannenpflanze sowie zahlreiche weitere Arten der fleischfressenden Pflanzen. Durch informative […]

weiterlesen

Magistralenbebauung auf die Stein-Hardenberg-Straße begrenzen: Gewachsene Einfamilienhausstruktur Tonndorfs dauerhaft sichern

Der Senat hat Ende 2019 für Tonndorf ein Gebiet für ein Vorkaufsrecht beschlossen. Grundstücksverkäufe und Bauvorhaben, die der Entwicklung der Magistrale an der Stein-Hardenberg-Straße entgegenstehen, sollen mit dieser Rechtsverordnung verhindert werden. Das Gebiet der Vorkaufsrechtsverordnung ist jedoch weiter als nötig gefasst. Neben der Stein-Hardenberg-Straße werden die westlich angrenzenden Grundstücke mit den Belegenheiten Sonnenredder, Eckenerstraße, Mushörn, […]

weiterlesen

PARKS haben wieder geöffnet

PARKS haben wieder geöffnet Mit Audiotouren den Alster-Bille-Elbe-Grünzug entdecken   Ab dem 6. Juni öffnet der Teilbereich „Alter Recyclinghof“ des Alster-Bille-Elbe Grünzugs wieder seine Tore für die PARKS-Saison 2020. Mit thematisch verschiedenen Audiotouren können Interessierte die unterschiedlichen Abschnitte des Grünzugs erkunden.   Jens Kerstan, Umweltsenator: „Ich freue mich, dass das Experiment Alster-Bille-Elbe PARKS in 2020 […]

weiterlesen

#CoronaHH: Finanz- und Wirtschaftsbehörde vereinbaren mit den Bezirken weitere Hilfen für Gastronomen und Schausteller

#CoronaHH: Finanz- und Wirtschaftsbehörde vereinbaren mit den Bezirken weitere Hilfen für Gastronomen und Schausteller   Die Senatoren der Finanzbehörde und der Wirtschaftsbehörde haben mit den Bezirksamtsleitungen ergänzend zu den umfangreichen städtischen Soforthilfen weitere Hilfsmaßnahmen für Gastronomen und Schausteller vereinbart. So sollen die örtlich zuständigen Bezirksämter unter Berücksichtigung der jeweiligen örtlichen Verhältnisse sowie unter Beachtung des […]

weiterlesen

Wettbewerbsnachteil wird abgeschafft

Wettbewerbsnachteil wird abgeschafft Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer wird verschoben auf den 26. des Folgemonats – Guter Tag für den Standort Hamburg Die Corona-Pandemie lässt einige Probleme in den Hintergrund treten, einige werden jedoch dringlicher denn je. Eines dieser Themen ist das Erhebungsverfahren zur Einfuhrumsatzsteuer (EUSt). Die Bindung von Liquidität durch die Einfuhrumsatzsteuer, die später wieder erstattet […]

weiterlesen

Wandsbeks Wirtschaft aus der Krise führen

In einem Antrag in der morgigen Bezirksversammlung am 04.06.2020 fordert die CDU-Bezirksfraktion, möglichst alle Maßnahmen im Zuständigkeitsbereich des Bezirksamtes Wandsbek zu ergreifen, um die Wirtschaft zu unterstützen, bei Gebühren zu entlasten und mit Investitionen zu stärken. Dazu erklärt Sören Niehaus, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek: “Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise sind nach wie vor dramatisch. Ausgefallene Umsätze […]

weiterlesen

Naturschutz-Informationshäuser öffnen wieder ihre Türen

Naturschutz-Informationshäuser öffnen wieder ihre Türen Die Bewegungseinschränkungen im Zuge der Coronapandemie und das gute Wetter der vergangenen Wochen haben dazu geführt, dass viele Hamburgerinnen und Hamburger die Naturschutzgebiete der Stadt für ihre Erholung in der freien Natur neu entdeckt haben. Umweltsenator Jens Kerstan: „Wir freuen uns darüber, dass die Hamburger Bürgerinnen und Bürger die Natur […]

weiterlesen