Aktuelles

Schulbehörde startet Online-Umfrage zur Schulsituation

Schulbehörde startet Online-Umfrage zur Schulsituation Bis zum 7. Juni können Hamburgs Schülerinnen und Schüler, Eltern und Pädagogen die aktuelle Lage bewerten – Ergebnisse dienen der Verbesserung des Fern- und Präsenzunterrichts   Die durch die Corona-Pandemie bedingte Schulschließung hat den Schulalltag von Hamburgs Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern in den letzten Wochen grundlegend verändert. Inzwischen […]

weiterlesen

Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder – zwei Quartiersentwicklungen starten

Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder – zwei Quartiersentwicklungen starten Festlegung der beiden Quartiere im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE)   Der Senat hat Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder als neue Fördergebiete im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) festgelegt. Groß Borstel soll als attraktiver Standort für Wohnen, Arbeiten und Wirtschaft entwickelt werden. Dazu sollen die Versorgungsstruktur und die städtebauliche, verkehrliche […]

weiterlesen

Regionalliga-Spiele am neuen Sportplatz Am Neumarkt in Wandsbek ermöglichen!

Auf dem bestehenden Sportplatz am Neumarkt 14 (gegenüber von Nestlé Deutschland) sollen ca. 350 Wohneinheiten als Mehrgeschosswohnungen entstehen. Dafür soll der Sportplatz zum Gewerbegelände Am Neumarkt 40 (ehemalige Post) verlegt werden. Die CDU-Bezirksfraktion Wandsbek unterstützt die Pläne, dass der neue Sportplatz für Fußballspiele der Regionalliga ausgestaltet werden soll. In einem Antrag (siehe Anlage) in der […]

weiterlesen

Rückgang von Sterbefällen aufgrund bestimmter Krebs- und Lebererkrankungen, Herzinfarkten, Schlaganfällen und Unfällen um 20 Prozent in den vergangenen zehn Jahren

Entwicklung in Hamburg Rückgang von Sterbefällen aufgrund bestimmter Krebs- und Lebererkrankungen, Herzinfarkten, Schlaganfällen und Unfällen um 20 Prozent in den vergangenen zehn Jahren   In Hamburg ist der Anteil der Sterbefälle an bestimmten Krebs- und Lebererkrankungen, Herzinfarkten, Schlaganfällen oder Unfällen kontinuierlich gesunken. Insbesondere bei den sogenannten Volkskrankheiten, wie beispielsweise Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems oder Krebs, hat […]

weiterlesen

Polizei Hamburg löscht die im Zuge der G20-Ermittlungen erstellte biometrische Datenbank zum Gesichtsabgleich

Polizei Hamburg löscht die im Zuge der G20-Ermittlungen erstellte biometrische Datenbank zum Gesichtsabgleich   Die Polizei Hamburg hat den Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) aktuell darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie die anlässlich der Ermittlungen zu den G20-Ausschreitungen mit Hilfe einer Gesichtserkennungssoftware erstellte biometrische Datenbank nunmehr gelöscht hat. Als Grund hierfür gab die […]

weiterlesen

#CoronaHH: Anrufe beim Telefonischen HamburgService fast verdoppelt

#CoronaHH: Anrufe beim Telefonischen HamburgService fast verdoppelt Bezirkssenator Dressel und Bezirksamtsleiter Ritzenhoff besuchen Telefonischen HamburgService und sagen Danke   Bezirkssenator Dr. Andreas Dressel und Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff waren heute zu Besuch bei der Zentrale des Telefonischen HamburgService (HS) in Wandsbek, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz in den letzten Wochen zu danken. Mit […]

weiterlesen

Bezirksamt Wandsbek verurteilt tätlichen Angriff auf Förster

Bezirksamt Wandsbek verurteilt tätlichen Angriff auf Förster Hohe Besucherzahlen im Wald und in Naturschutzgebieten führen zunehmend zu Problemen   Am Abend des 13.5.2020 gegen 19.15 Uhr wurde ein Revierförster des Bezirksamtes Wandsbek im Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald von einem Mann tätlich angegriffen und niedergeschlagen. Das Bezirksamt bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die zu diesem Zeitpunkt im […]

weiterlesen

Der nächste Schritt Richtung Alltag: Kita-Betreuung für alle Kinder über viereinhalb Jahren

Der nächste Schritt Richtung Alltag: Kita-Betreuung für alle Kinder über viereinhalb Jahren Rund 36% der Kinder wurden am Montag in Hamburgs Kitas betreut. Angesichts des geringen Infektionsgeschehens kann der nächste Öffnungsschritt vorgezogen werden: Ab dem 4. Juni können zusätzlich alle Kinder ab viereinhalb Jahren in die Kitas zurückkehren, gut die Hälfte der Kinder ist dann […]

weiterlesen