Aktuelles

Active City Summer: Kostenlose Sportangebote – draußen und für alle

Active City Summer: Kostenlose Sportangebote – draußen und für alle   Es geht wieder los: Nachdem durch das Corona-Virus die Sportvereine und Fitnessstudios lange Zeit geschlossen bleiben mussten, geht es nun langsam wieder los – hauptsächlich draußen. Da kommt der Active City Summer genau zur rechten Zeit. Denn auch in diesem Jahr, und jetzt erst […]

weiterlesen

17 Schwimmbäder in Hamburg in Betrieb

17 Schwimmbäder in Hamburg in Betrieb Ab dem 01. Juli können Hamburgerinnen und Hamburger endlich wieder an insgesamt 17 Schwimmbädern im gesamten Stadtgebiet schwimmen, baden und den Sommer genießen. Die heutige Senatsverordnung ermöglicht es Bäderland, neben den Freibädern nun auch Hallenbäder inklusive der Ganzjahresfreibäder zu öffnen. Saunen müssen weiterhin geschlossen bleiben. Neben den acht bereits […]

weiterlesen

Kultur unter Corona-Bedingungen ermöglichen

Kultur unter Corona-Bedingungen ermöglichen Neue Rechtsverordnung lässt Veranstaltungen wieder zu   Der Senat hat mit der heutigen Rechtsverordnung Veranstaltungen unter Auflagen wieder erlaubt. Damit kann auch der Kulturbetrieb unter den Corona-bedingten Regeln weiter hochfahren. Entscheidend für die Kultur ist dabei, dass Veranstaltungen nun generell ermöglicht werden und verlässliche und einheitliche Kriterien vorgegeben werden, unter denen […]

weiterlesen

Neue Verordnung lockert Corona-Beschränkungen

Neue Verordnung lockert Corona-Beschränkungen Regelungen ermöglichen öffentliches und gesellschaftliches Leben unter Vorsichtsmaßnahmen   Der Hamburger Senat hat heute eine neue Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie tritt am 1. Juli in Kraft. Die grundsätzliche Abstandsregel von 1,50 Metern, die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in bestimmten Bereichen sowie die Hygieneregeln bleiben bestehen. […]

weiterlesen

Klaus Francke, Vorsitzender des Fördervereins Mahnmal St. Nikolai, im Alter von 83 Jahren verstorben

Klaus Francke, Vorsitzender des Fördervereins Mahnmal St. Nikolai, im Alter von 83 Jahren verstorben Francke hat der Erinnerungskultur wichtige Impulse gegeben   Klaus Francke, langjähriger Vorstandsvorsitzender des Fördervereins Mahnmal St. Nikolai ist am 28. Juni 2020 nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Francke hat mit Ausstelllungen und Veranstaltungen zur Erinnerung an die Schrecken des Krieges und […]

weiterlesen

Niedrigwasser und Fischsterben am Lottbeker Teich

Niedrigwasser und Fischsterben am Lottbeker Teich   Der Lottbeker Teich in Volksdorf, an der Grenze zur Gemeinde Ammersbek, weist derzeit einen extrem niedrigen Wasserstand auf. Während ein überwiegender Teil der größeren Fische lebend von Mitgliedern des Angelvereins Alster e. V. geborgen und in ein anderes Gewässer umgesetzt werden konnte, haben zahlreiche kleinere Fische nicht überlebt. […]

weiterlesen

„Hamburg gibt Acht!“ – Kommunikationskampagne zum Thema Geschwindigkeit im Straßenverkehr

„Hamburg gibt Acht!“ – Kommunikationskampagne zum Thema Geschwindigkeit im Straßenverkehr   Im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Hamburg gibt Acht!“ startet das Forum Verkehrssicherheit unter dem Titel „Nervenkitzel gehört ins Kino. Nicht auf die Straße.“ eine Kommunikationskampagne zum Thema „Geschwindigkeit im Straßenverkehr“. Hiermit sollen Verkehrsteilnehmende für die Gefahren des verlängerten Anhaltewegs sensibilisiert werden.   1.729 Verkehrsunfälle mit […]

weiterlesen

Residenzen im mare-Künstlerhaus und im Brecht-Hausvergeben

Residenzen im mare-Künstlerhaus und im Brecht-Hausvergeben Die Behörde für Kultur und Medien und die Roger Willemsen Stiftung ermöglichen fünf Hamburger Künstlerinnen und Künstlern einen vierwöchigen Arbeitsaufenthalt in Roger Willemsens ehemaliger Villa in Wentorf. Drei Hamburger Künstlerinnen und Künstler der Sparten Literatur und bildende Kunst werden ihre Sommerresidenz im mare-Künstlerhaus beziehen. Zusätzlich finanziert die Behörde für […]

weiterlesen

Publikum zur Hauptverhandlung gegen 93-jährigen früheren SS-Wachmann

Publikum zur Hauptverhandlung gegen 93-jährigen früheren SS-Wachmann Das Strafverfahren gegen den 93-Jährigen Bruno D., der sich vor dem Landgericht Hamburg wegen seiner früheren Tätigkeit als SS-Wachmann im KZ Stutthof verantworten muss, soll am Mittwoch, den 1. Juli 2020, ab 9:30 Uhr mit der Beweisaufnahme zu den Nebenklägern und deren im KZ Stutthof verstorbenen Angehörigen fortgesetzt […]

weiterlesen

Steuersenkungen und Kinderbonus – Bundesrat entscheidet über Corona-Hilfspaket und Nachtragshaushalt

Steuersenkungen und Kinderbonus – Bundesrat entscheidet über Corona-Hilfspaket und Nachtragshaushalt Sondersitzung des Bundesrates am 29. Juni 2020   Die Bundesregierung hat ein weiteres Hilfspaket aufgesetzt, um mit gezielten Maßnahmen wirtschaftliche und soziale Auswirkungen der Corona-Pandemie abzufedern sowie die Kaufkraft anzukurbeln. Das Paket beinhaltet unter anderem Senkung der Umsatzsteuersätze von 19 Prozent auf 16 Prozent sowie […]

weiterlesen