Aktuelles

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Fertigstellung des Neu- und Umbaus der Veloroute 5 in Bramfeld

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Fertigstellung des Neu- und Umbaus der Veloroute 5 in Bramfeld: Fabriciusstraße – Leeschenblick – Am Dorfgraben   Im Rahmen des Bündnisses für den Radverkehr hat das Bezirksamt Wandsbek, Fachamt Management des öffentlichen Raumes, den Abschnitt Leeschenblick und die Kreuzung Fabriciusstraße, Leeschenblick und Am Dorfgraben als Teilstrecke der Veloroute 5 um- und […]

weiterlesen

Lastenradförderung geht in nächste Runde

Lastenradförderung geht in nächste Runde Ab 1.9.: Weitere 700.000 Euro für #moinzukunft-Lastenräder Die Umweltbehörde setzt das Förderprogramm für Lastenräder aus dem Herbst 2019 fort. Ab dem 1. September 2020 können Hamburgerinnen und Hamburger bis zu 2.000 Euro Zuschuss beim Kauf eines neuen E-Lastenrads und 500 Euro bei normalen Lastenrädern beantragen. Jens Kerstan, Umweltsenator: „Lastenräder sind […]

weiterlesen

Meilenstein für die S4: Erste Planungen genehmigt – Baustart noch dieses Jahr 

Meilenstein für die S4: Erste Planungen genehmigt – Baustart noch dieses Jahr 250.000 Menschen im Umkreis von Hamburg profitieren • Mehr Kapazität im Güter- und Fernverkehr sorgt für höhere Verlässlichkeit • Erster Bauabschnitt zwischen Hasselbrook und Luetkensallee Jetzt wird es beim Ausbau der S4 (Ost) konkret:  Das Eisenbahn-Bundesamt hat heute für den ersten Bauabschnitt grünes […]

weiterlesen

Neuer Senatskoordinator für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Neuer Senatskoordinator für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Senatsempfang zu Ehren der langjährigen Senatskoordinatorin Ingrid Körner – Dienstantritt ihres Nachfolgers Ralph Raule   Mit einem Empfang im Rathaus hat der Senat heute Ralph Raule als neuen Senatskoordinator für die Gleichstellung behinderter Menschen im Amt begrüßt. Ralph Raule folgt auf Ingrid Körner, die das Amt […]

weiterlesen

3. Forschungspreis zur Förderung von Alternativen zum Tierversuch ausgelobt

Forschungspreis zur Förderung von Alternativen zum Tierversuch ausgelobt Innovative Arbeiten zu Alternativmethoden in der Forschung erhalten erstmals 50.000 Euro – Bewerbungen bis 15. Oktober möglich   Hamburg setzt sich dafür ein, die Zahl der in der Wissenschaft verwendeten Forschungstiere so weit wie möglich zu verringern. Um die Entwicklung alternativer Forschungsmethoden zu stärken, schreiben die Behörde […]

weiterlesen

„Startup Port“ – Hamburger Existenzgründungsinitiative geht an den Start

„Startup Port“ – Hamburger Existenzgründungsinitiative geht an den Start   Akteure vernetzen, Synergien schaffen, Formate der Zusammenarbeit entwickeln – der „Startup Port“ fördert den Wissens- und Technologietransfer an Hochschulen in der Metropolregion Hamburg. Ziel des länderübergreifenden Projektes ist es, die Gründung von Startups aus der Wissenschaft auszubauen und den Austausch von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und […]

weiterlesen

Doppelte Kraft im Bereich Klimabildung

Doppelte Kraft im Bereich Klimabildung Bildungsprogramme Wetter.Wasser.Waterkant.2020 und Hamburger Klimawoche jetzt buchbar Vom 21. bis 25. September stehen Hamburger Schulen gleich zwei Bildungsprogramme rund um die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit zur Verfügung, die auch unter Corona-Bedingungen für den schulischen Unterricht nutzbar sind. Zeitgleich finden die 12. Hamburger Klimawoche und die Wetter.Wasser.Waterkant.2020 statt. Die Angebote werden […]

weiterlesen

Hamburg weiter vorsichtig: Corona-Verordnung gilt bis 30. November weiter – Senat beschließt Anpassungen. Keine umfassenden Lockerungen.

Hamburg weiter vorsichtig: Corona-Verordnung gilt bis 30. November weiter – Senat beschließt Anpassungen. Keine umfassenden Lockerungen. Der Senat hat heute beschlossen, die Hamburger Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus bis 30. November 2020 zu verlängern und hat nur wenige Veränderungen vorgenommen, die ab dem 1. September 2020 gelten werden. Umfassende Lockerungen sind nicht vorgenommen worden. Die […]

weiterlesen

Hamburg eröffnet Kfz-Zulassungsstelle im Internet

Hamburg eröffnet Kfz-Zulassungsstelle im Internet Bürgerinnen und Bürger können ab sofort sowohl die Neuzulassung als auch die Abmeldung online von Zuhause aus erledigen.   Hamburgs Verwaltung stellt einen weiteren Online-Dienst für Bürgerinnen und Bürger bereit. Ab sofort können Neufahrzeuge im Internet zugelassen werden. Mit der Einführung der Stufe 3 der internetbasierten Fahrzeugzulassung (i-Kfz) ist der […]

weiterlesen