Aktuelles

Bettina Probst wird neue Direktorin des Museums für Hamburgische Geschichte

Bettina Probst wird neue Direktorin des Museums für Hamburgische Geschichte Die erfahrene Projektleiterin wechselt zum 1.11.2020 von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin nach Hamburg   Bettina Probst ist mit Zustimmung des Stiftungsrates der Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH) zur neuen Direktorin des Museums für Hamburgische Geschichte berufen worden. Die erfahrene Projektleiterin und engagierte Museumsplanerin […]

weiterlesen

#HamburgsBezirke – Wandsbek: Senatorin Fegebank und Staatsrat von Vogel besuchen den Telefonischen HamburgService (115)

#HamburgsBezirke – Wandsbek: Senatorin Fegebank und Staatsrat von Vogel besuchen den Telefonischen HamburgService (115) Das Team des Servicecenters gibt Einblicke in die Arbeit der rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter   In Wandsbek informieren sich Bezirkssenatorin Katharina Fegebank, Dr. Alexander von Vogel, Staatsrat für Bezirke und Thomas Ritzenhoff, Bezirksamtsleiter über den Telefonischen HamburgService. Die zentrale Behördennummer […]

weiterlesen

2020/08/13 Sanierung und Modernisierung von Hauptstraßen in Wandsbek verzögert sich immer weiter – Planungschaos durch zuständigen Landesbetrieb

Die Sanierung und Modernisierung von Hauptstraßen im Bezirk Wandsbek gerät immer mehr ins Stocken. Die Wandsbeker müssen Jahre auf dringend notwendige Sanierungs- und Umbaumaßnahmen warten. Dabei sind leistungsfähige Hauptstraßen wichtig, um eine gute Mobilität aufrecht zu erhalten. Der Senat selbst hat folgende Definition für Hauptstraßen gegeben: „Hauptverkehrsstraßen dienen in erster Linie der Abwicklung innerstädtischen und überörtlichen […]

weiterlesen

Hundeauslaufzonen im Bezirk Wandsbek

Der Bezirk Wandsbek hat aktuell 20 Hundeauslaufzonen mit einer Gesamtgröße von rund 240 Tsd. m². In ganz Hamburg sind es 135 Hundeauslaufzonen und weitere 103 freigegebene Flächen. Für Hundebesitzer ist es nur schwer möglich herauszufinden, wo sich welche Hundeauslaufzone befindet und welche Größe diese hat. Die FHH hat dazu bisher nur eine tabellarische Auflistung im […]

weiterlesen

Kulturangebote in Krisenzeiten erhalten – Künstler und Kultureinrichtungen vor dem Untergang bewahren

Wandsbek ist stolz auf seine zahlreichen kulturellen Einrichtungen und Angebote. Viele Kulturvereine, Stadtteilkultureinrichtungen, Quartierszentren, freischaffende Künstler usw., aber auch Theater und Musikspielstätten sorgen das ganze Jahr über für ein reichhaltiges Programm für alle Einwohner. Veranstaltungsreihen, Kulturfeste, in Privatinitiative organisierte Einzelveranstaltungen u. ä. bereichern das Leben in unserem Bezirk. Durch die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie konnten […]

weiterlesen

Pressemitteilung 11.08.2020: CDU fordert Hotelentwicklungsplan für Wandsbek: Keine Verdrängung des produzierenden Gewerbes durch Hotels

Die Tourismusbranche ist durch die Pandemie erheblich belastet. Eine kurzfristige Verbesserung der Lage der Branche ist nicht zu erwarten. Umso wichtiger ist es, dass sinnvolle Hotelstandorte im Bezirk Wandsbek im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung mit einem Hotelentwicklungsplan festgelegt werden. Entstehende Fehlentwicklungen im Bezirk Wandsbek durch Hotelbaugenehmigungen in dezentralen Gewerbegebieten dürfen sich nicht weiter verfestigen. Die […]

weiterlesen

2020/08/11 Filialschließung Karstadt Wandsbek: – Ein herber Schlag für die Mitarbeiter – Langfristigen Leerstand des denkmalgeschützten Gebäudes verhindern

Heute wurde bekannt, dass die Karstadt-Filiale in Wandsbek nun endgültig zum 31. Oktober geschlossen wird. Dazu Dr. Natalie Hochheim, CDU-Wahlkreisabgeordnete in Wandsbek:  „Mit bedauern müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass anscheinend die Konzernführung um Eigentümer René Benko auf das Angebot zur Mietsenkung mit gleichzeitiger Vertragsverlängerung auf 10 Jahre von Union Investment nicht eingegangen ist und […]

weiterlesen

2020/08/11 CDU fordert Hotelentwicklungsplan für Wandsbek: Keine Verdrängung des produzierenden Gewerbes durch Hotels

Die Tourismusbranche ist durch die Pandemie erheblich belastet. Eine kurzfristige Verbesserung der Lage der Branche ist nicht zu erwarten. Umso wichtiger ist es, dass sinnvolle Hotelstandorte im Bezirk Wandsbek im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung mit einem Hotelentwicklungsplan festgelegt werden. Entstehende Fehlentwicklungen im Bezirk Wandsbek durch Hotelbaugenehmigungen in dezentralen Gewerbegebieten dürfen sich nicht weiter verfestigen. Die […]

weiterlesen

Umfangreiches Paket an Vergünstigungen und Angeboten HVV gibt Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter

Umfangreiches Paket an Vergünstigungen und Angeboten HVV gibt Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter Im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie wurde im Juni das Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen. Der bis zum Ende des Jahres von 7 auf 5 Prozent reduzierte Mehrwertsteuersatz schlägt sich auch auf den Nahverkehr nieder. Die Mehrwertsteuer-Reduzierung gibt […]

weiterlesen

15,4 Millionen Euro für digitale Lehre

15,4 Millionen Euro für digitale Lehre   Investitionsoffensive für die staatlichen Hamburger Hochschulen und Universitätsbibliotheken   Der Hamburger Senat hat heute Soforthilfen zur Deckung der coronabedingten Zusatzbedarfe für die digitale Hochschullehre beschlossen. Die staatlichen Hamburger Hochschulen, die medizinische Fakultät des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf (UKE) und die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg (SUB) erhalten insgesamt 15,4 Millionen […]

weiterlesen