Aktuelles

Digitalstrategie für Hamburg ausgezeichnet: 1. Platz beim eGovernment-Wettbewerb für das beste Kooperationsprojekt

Digitalstrategie für Hamburg ausgezeichnet: 1. Platz beim eGovernment-Wettbewerb für das beste Kooperationsprojekt Das Amt für IT und Digitalisierung der Senatskanzlei hat eine Auszeichnung im Rahmen des renommierten e-Government-Wettbewerbs zur Digitalisierung und Modernisierung der öffentlichen Verwaltung erhalten. Hamburg belegte mit seiner Digitalstrategie den ersten Platz in der Kategorie „Bestes Kooperationsprojekt“. Die Hamburger Digitalstrategie, so die Bewertung […]

weiterlesen

Senat bringt Stabilisierungsfonds für Hamburger Unternehmen auf den Weg

Senat bringt Stabilisierungsfonds für Hamburger Unternehmen auf den Weg Ergänzend zu den bisherigen Stabilisierungsmaßnahmen der Freien und Hansestadt Hamburg und des Bundes im Rahmen der Corona-Pandemie hat der Senat heute den Gesetzentwurf für einen „Hamburger Stabilisierungs-Fonds“ beschlossen. Mit einem Gesamtvolumen von bis zu 1 Milliarde Euro sollen mittelständische Unternehmen unterstützt werden, die sich wegen der Pandemie […]

weiterlesen

Sperrung der Fußgängerbrücke in der Grünverbindung Traberweg – Barmwisch

Sperrung der Fußgängerbrücke in der Grünverbindung Traberweg – Barmwisch   In der Zeit vom 21. September bis voraussichtlich 25. September 2020 ist die Fußgängerbrücke in der Grünverbindung Traberweg – Barmwisch für Sanierungsarbeiten vollständig gesperrt.  Eine Umleitung wird vor Ort in Kürze ausgeschildert.   Die letzte eingehende Brückenprüfung ergab, dass das Geländer der Brücke dringend sanierungsbedürftig […]

weiterlesen

Azubis mit Zukunft: Digital lernen an den berufsbildenden Schulen

Azubis mit Zukunft: Digital lernen an den berufsbildenden Schulen Praxisnahe IT-Ausstattung und innovative Unterrichtskonzepte   Roboter als Hilfskräfte im Hotel oder Zahnersatz im 3-D-Druck sind für die Fachkräfte von morgen Normalität. Um Azubis bestmöglich auf diese Arbeitswelt vorzubereiten, setzen Hamburgs berufsbildende Schulen verstärkt auf digitale Lern- und Unterrichtskonzepte. Dazu zählen digitale Ausbildungsportfolios, umfangreiche praxisnahe Ausstattungen […]

weiterlesen

Zwischenbilanz vier Wochen nach Unterrichtsbeginn

Zwischenbilanz vier Wochen nach Unterrichtsbeginn Schulsenator: Die Rückkehr zum Präsenzunterricht in der Schule ist richtig   Schulsenator Ties Rabe hat fünf Wochen nach Schulstart eine Zwischenbilanz zum Unterricht unter Corona-Bedingungen gezogen: „Kinder und Jugendliche lernen in der Schule deutlich besser als zu Hause. Sie brauchen die Anleitung und Motivation durch Lehrkräfte, sie brauchen ihre Klassenkameraden […]

weiterlesen

Bezirksamtsleiter lädt ein zu einer telefonischen Bürgersprechstunde

Bezirksamtsleiter lädt ein zu einer telefonischen Bürgersprechstunde   Die Bürgersprechstunde mit dem Wandsbeker Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff im September findet telefonisch statt. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen persönlich mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. Sie findet statt am   Dienstag, dem 22. September 2020, von 15 bis 17 Uhr, unter der Telefonnummer 040 […]

weiterlesen

Corona-Verordnung nimmt neue Regelungen für tradierte Volksfeste und Prostitution auf

Corona-Verordnung nimmt neue Regelungen für tradierte Volksfeste und Prostitution auf   Der Hamburger Senat hat heute die 13. Änderungsverordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Die bisher getroffenen Regelungen bleiben im Wesentlichen bestehen. Neue Regelungen betreffen tradierte Volksfeste, Prostitutionsangebote und Stadionveranstaltungen unter freiem Himmel. Verstöße gegen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung werden künftig […]

weiterlesen

Wie zufrieden sind die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Verwaltung?

Wie zufrieden sind die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Verwaltung? Digitale Befragung in allen Hamburger Kundenzentren startet Geben Sie uns Feedback! Ab dem 14. September können alle Bürgerinnen und Bürger in den Kundenzentren der Hamburger Bezirksämter mitteilen, wie zufrieden sie mit dem Service waren. Die Befragung wird in der neuen Auflage erstmals in allen 19 […]

weiterlesen

Winterdom kann stattfinden, wenn…. Mit Sicherheits- und Hygienekonzept steigen Chancen für Durchführung des Hamburger DOM

Winterdom kann stattfinden, wenn…. Mit Sicherheits- und Hygienekonzept steigen Chancen für Durchführung des Hamburger DOM Der Senat hat heute mit einer Änderung der Eindämmungsverordnung die Voraussetzung geschaffen, dass tradierte Volksfeste ab 1. November 2020 unter strengen Auflagen durchgeführt werden können. Dies betrifft auch den Hamburger Winterdom. Voraussetzung ist, dass sich das Infektionsgeschehen bis zum Start […]

weiterlesen