Schlagwort: Wandsbek

Mehr öffentliche E-Ladesäulen in die Stadtteile und Ortskerne – Angebot deutlich ausbauen

Immer mehr Neuwagen (privat wie gewerblich) mit voll elektrischen oder hybriden Antrieben werden aktuell zugelassen. Entsprechend wichtig ist eine ausreichende Infrastruktur an E-Ladesäulen, um die Fahrzeuge aufladen zu können. Die vorhandenen Ladesäulen in Wandsbek decken nicht den wachsenden Bedarf. Für die Suche nach geeigneten Plätzen für neue E-Ladesäulen bietet sich ein intensiver Austausch mit den […]

weiterlesen

CDU fordert: Bürgerbeteiligung ernst nehmen – Berner Heerweg 4-spurig erhalten!

Die CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek fordert bei der Neugestaltung des Berner Heerwegs die bisherige 4-Spurigkeit zu erhalten, um ein Verkehrschaos zu vermeiden und den Ergebnissen der Bürgerbeteiligung gerecht zu werden. Auf der Sitzung des Ausschusses für Mobilität- und Wirtschaft am 21. Oktober 2021 hatte die Verwaltung die Ergebnisse einer Online-Bürgerbeteiligung zum Umbau des Berner […]

weiterlesen

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Hasselbrookstraße

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Hasselbrookstraße   Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg plant das Bezirksamt Wandsbek im Stadtteil Eilbek die Umgestaltung der Hasselbrookstraße zwischen den Straßen Landwehr und Hammer Steindamm. Der Abschnitt gehört zur Veloroute 7, welche aus der Innenstadt in nordöstliche […]

weiterlesen

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Rahlstedter Bahnhofstraße

Veloroutenausbau im Bezirk Wandsbek Neu- und Umbau der Veloroute 7 in der Rahlstedter Bahnhofstraße   Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg plant das Bezirksamt Wandsbek im Stadtteil Rahlstedt die Umgestaltung der Rahlstedter Bahnhofstraße zwischen der Scharbeutzer Straße und Amtsstraße. Der Abschnitt gehört zur Veloroute 7, welche aus der Innenstadt in […]

weiterlesen

2021/02/26 Hochheim: Rot-Grüne Enteignung geplant? – CDU setzt sich für Erhalt der Tankstelle am Ring 2 ein

In der Bezirksversammlung Wandsbek hat Rot-Grün gestern beschlossen, das private Grundstück mit der ansässigen Tankstelle am Ring 2 (Nordschleswiger Straße Ecke Walddörfer Straße) in das Arbeitsprogramm Grün zur Herstellung einer öffentlichen Grünfläche aufzunehmen. Pächter und privater Grundstückseigentümer sind dagegen. Seit 1957 wird an diesem Standort eine Tankstelle betrieben. Die CDU-Fraktion setzt sich für den Pächter […]

weiterlesen

Bauarbeiten zur Fischdurchgängigkeit der Wandse am Mühlenteich starten

Bauarbeiten zur Fischdurchgängigkeit der Wandse am Mühlenteich starten Sperrung des Fußgänger- und Radverkehrs während der Bauarbeiten   Der Bezirk Wandsbek stellt am Mühlenteich an der Mühlenstraße die Durchgängigkeit der Wandse für Fische her. Die Bauarbeiten für eine Fischaufstiegsanlage beginnen im Februar 2021 und werden voraussichtlich im September abgeschlossen. Die Wandse, das längste Nebengewässer der Alster, […]

weiterlesen

2021/02/02 Hoppermann: Kündigung aus Frust an der Spitze des Wandsbeker Gesundheitsamtes verlangt nach Aufklärung – Kampf gegen die Corona-Pandemie muss professionell geführt werden!

Zu der bekannt gewordenen Kündigung der Chefin des Gesundheitsamtes Wandsbek mitten in der Coron-Krise erklärt Franziska Hoppermann, Vorsitzende der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek: “Wenn mitten in der größten Gesundheitskrise die Leiterin des Gesundheitsamtes in Hamburgs einwohnerstärkstem Bezirk aus Frust von Bord geht, lässt das nichts Gutes vermuten und wirft Fragen nach der Führungsqualität der Bezirksamtsleitung auf. Gerade […]

weiterlesen

2021/01/28 Viele Shisha-Einrichtungen – wenig Kontrollen: Regelhafte Kontrollen von Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek einführen

Viele Shisha-Einrichtungen – wenig Kontrollen:  Regelhafte Kontrollen von Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek einführen Die CDU-Bezirksfraktion Wandsbek fordert in einem Antrag (s. Anlage) in der heutigen Bezirksversammlung regelhafte Kontrollen von Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek. Dies ist nach dem Gesetz zum Schutz vor gesundheitlichen Gefahren durch Kohlenstoffmonoxid in Shisha-Einrichtungen möglich. Der Bezirk Wandsbek hat mit Hamburg-Mitte zusammen […]

weiterlesen

Kostenlose Impfung in Wandsbek

Kostenlose Impfung in Wandsbek Das Bezirksamt bietet jeden 1. Mittwoch im Monat kostenlose Impfungen und Impfberatungen für Kinder und Erwachsene an Kinder können gegen Masern – Mumps – Röteln, Varizellen, Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Kinderlähmung, Hib, Pneumokokken, Hepatitis B und Meningokokken C geimpft werden. Erwachsene können sich gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten und zur Grundimmunisierung auch gegen […]

weiterlesen

2021/01/21 Regelhafte Kontrollen von Shisha-Einrichtungen nach dem Gesetz zum Schutz vor gesundheitlichen Gefahren durch Kohlenstoffmonoxid in Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek

Die Große Anfrage der Drucksache 22/340 der Hamburgischen Bürgerschaft führt auf, dass der Bezirk Wandsbek zusammen mit dem Bezirk Mitte jeweils den höchsten Anteil an Shisha-Einrichtungen von allen sieben Hamburger Bezirken hat. Die 23 Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek konzentrieren sich zudem mit 16 im Kerngebiet Wandsbek. (CDU-Anfrage Bezirksversammlung Wandsbek: Drucksache 21/2522). Nach den erteilten Auskünften […]

weiterlesen

2021/01/18 Bebauungspläne zum Ausschluss von Shisha-Einrichtungen und Wettbüros in Geschäftsstraßen des Kerngebietes Wandsbek

Die Große Anfrage der Drucksache 22/340 der Hamburgischen Bürgerschaft führt auf, dass der Bezirk Wandsbek zusammen mit dem Bezirk Mitte jeweils den höchsten Anteil an Shisha-Einrichtungen von allen sieben Hamburger Bezirken hat. Die 23 Shisha-Einrichtungen im Bezirk Wandsbek konzentrieren sich zudem mit 16 im Kerngebiet Wandsbek. (CDU-Anfrage Bezirksversammlung Wandsbek: Drucksache 21/2522). Seit Jahren beschweren sich […]

weiterlesen

2021/01/05 Integrationsbeirat Wandsbek

Gemäß Geschäftsordnung des Integrationsbeirates im Bezirk Wandsbek hat die Leitung des Bezirksamtes Wandsbek einen bezirklichen Integrationsbeirat eingesetzt. Der Beirat pflegt einen regelmäßigen Austausch zu Bedarfen und Problemen, die sich im Zusammenhang mit der Integration von Zuwanderern ergeben und erarbeitet Lösungsmöglichkeiten. Er berät die Bezirksamtsleitung zu Fragen der Integration Begleitet die bezirkliche Umsetzung des Hamburger Handlungskonzeptes zur […]

weiterlesen