Thema: Aktuelles

Hoppermann: CDU bereit Verantwortung zu übernehmen

CDU-Bezirksfraktion Wandsbek 2019

Die Bezirksversammlung Wandsbek hat sich am 20.06.2019 zu ihrer ersten Sitzung getroffen, dabei haben sich die neuen Fraktionen gebildet und ihre Vorstände offiziell bestätigt. Auf Vorschlag der CDU-Fraktion ist Eckard H. Graage zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Bezirksversammlung Wandsbek gewählt worden. In ihrer ersten Rede als neue Vorsitzende der CDU-Fraktion erklärte anschließend Franziska Hoppermann: „Wir […]

weiterlesen

Jahresempfang 2019

Auch in diesem Jahr hatten wir viele Gäste und gute Unterhaltungen. Mit weit mehr als 170 Gästen aus Politik, Verwaltung, Vereinen, Verbänden, Wirtschaft und Schulen fand am 31. Januar 2019 im Wandsbeker Bürgersaal der diesjährige Jahresempfang der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek statt. Der Bezirksfraktionsvorsitzende und Gastgeber Eckard H. Graage begrüßte neben Dennis Thering natürlich auch seine Stellvertreterinnen […]

weiterlesen

Unsere neue Website ist online!

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Website präsentieren zu können. Sie erstrahlt nun im neuen Design mit aktuellen Informationen über unsere Fraktion, unsere Themen sowie zu unserer politischen Arbeit. Mit dem übersichtlichen Aufbau kommen Sie schneller zum Ziel. Schon auf der Startseite macht sich das bemerkbar. Unsere großen Menüpunkte leiten Sie clever durch die Webseite.

weiterlesen

Zahlreiche Gäste beim Jahresempfang 2018 der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek

Mit mehr als 200 Gästen aus Politik, Verwaltung, Vereinen, Verbänden, Wirtschaft und Schulen fand gestern Abend im Wandsbeker Bürgersaal der diesjährige Jahresempfang der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek statt. Neben dem Ehrengast Dr. Christoph Ploß, Mitglied des Deutschen Bundestages, konnte der Bezirksfraktionsvorsitzende und Gastgeber Eckard H. Graage unter anderem auch Dennis Thering, Karl-Heinz Warnholz, Ralf Niedmers und Thilo Kleibauer aus der Bürgerschaft begrüßen.

weiterlesen

Opposition wirkt: Runder Tisch gegen Trinkerszenen an Wandsbeks Bahnhöfen prüft Maßnahmen

Auf Initiative der CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek traf sich gestern ein „Runder Tisch“ mit Vertretern der Bezirksverwaltung, Polizei, Hochbahn, sozialen Trägern und Politik, um Maßnahmen gegen sich verfestigende Trinkerszenen an den Bahnhöfen Wandsbek Markt, Wandsbek Gartenstadt und Farmsen zu besprechen.

weiterlesen

Tempo 30 auch im Bezirk Wandsbek

An sechs Hauptverkehrsstraßen in Hamburg wird das Tempolimit für die Zeit zwischen 22 und 6 Uhr auf dreißig Stundenkilometer reduziert. Von der Maßnahme ist auch die Bramfelder Chaussee im Bezirk Wandsbek betroffen. Die CDU-Fraktion hat sich ganz klar gegen unsinnige und künstliche Geschwindigkeits-drosselungen auf Hauptverkehrsstraßen positioniert. Gerade im städtischen Umfeld sind diese Maßnahmen umstritten.

weiterlesen

CDU fordert 2.811 Nachpflanzung im Bezirk Wandsbek

Zwischen den Jahren 2011 und 2016 wurden insgesamt 2.811 Straßenbäume ohne Nachpflanzungen gefällt. Das bedeutet, dass der Bezirk pro Jahr im Schnitt 468 Straßenbäume verliert. Dies ergaben Recherchen der CDU-Fraktion. Das Bezirksamt Wandsbek bestätigte die Zahlen und teilte außerdem mit, dass es den Verlust von Baumstandorten innerhalb des Straßenraumes nicht stoppen kann, da es an klarer politischer Prioritätensetzung fehle. 

weiterlesen

Finanzierung von Integration transparent gestalten

Die Zahl der nach Hamburg kommenden Flüchtlinge hat sich merklich verringert. So konnten bereits einige der Aufnahmeeinrichtungen in Hamburg geschlossen werden. „Was aber  bleibt, ist die Notwendigkeit und die große gesellschaftliche Aufgabe der Integration der Flüchtlinge in die deutsche und hamburgische Gesellschaft“, erklärt Franziska Hoppermann, stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende.

weiterlesen

Wir benutzen Cookies, um die Nutzer­freund­lichkeit der Webseite zu verbessern. Mit der Nutzung der Web­seite erklären Sie sich damit ein­ver­standen, dass wir Cookies verwenden.