Thema: Bramfeld-Steilshoop und Farmsen-Berne

Haushaltsplan-Entwurf stärkt Entwicklung der Bezirke weiter

Haushaltsplan-Entwurf stärkt Entwicklung der Bezirke weiter Sofortmittel für Quartiersfonds auch unter der vorläufigen Haushaltsführung   Die Mittel aus dem so genannten konsumtiven Quartiersfonds sollen den Bezirken auch im kommenden Haushalt in der bisherigen Höhe zur Verfügung stehen.  Die heutige Entscheidung des Senats schafft jetzt die Voraussetzungen dafür, dass den Bezirken bereits vorab  je 750.000 Euro […]

weiterlesen

Bürgerbegehren „Nicht mehr vom Gleichen in Steilshoop“ ist zulässig

Bürgerbegehren „Nicht mehr vom Gleichen in Steilshoop“ ist zulässig Ein Ergebnis hätte keine bindende Wirkung sondern Empfehlungscharakter   Die Wandsbeker Bezirksabstimmungsleitung hat das Bürgerbegehren „Nicht mehr vom Gleichen in Steilshoop“ am 18. Dezember 2020 für zulässig erklärt. Die Fragestellung des Bürgerbegehrens bezieht sich auf einen Verzicht des Abbruchs der Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen […]

weiterlesen

Wohnungsbau am Borchertring, Wohnungsbau und Neuordnung von Sport- und Gemeinbedarfsflächen am Fritz-Flinte-Ring

Wohnungsbau am Borchertring, Wohnungsbau und Neuordnung von Sport- und Gemeinbedarfsflächen am Fritz-Flinte-Ring Absage der öffentlichen Plandiskussion am 9.11.2020 Das Bezirksamt Wandsbek sagt die am 9.11.2020 als Präsenzveranstaltung geplante öffentliche Plandiskussion mit anschließender Diskussion über die Bebauungsplan-Entwürfe Steilshoop 11 (Wohnungsbau am Borchertring) sowie Steilshoop 12 (Wohnungsbau und Neuordnung von Sport- und Gemeinbedarfsflächen am Fritz-Flinte-Ring) aufgrund der […]

weiterlesen

Hamburger Kundenzentren am 26. Oktober und 2. November 2020 geschlossen

Hamburger Kundenzentren am 26. Oktober und 2. November 2020 geschlossen   An den Montagen 26. Oktober und 2. November 2020 bleiben alle 17 Hamburger Kundenzentren – Fachbereich Einwohnerdaten (ehem. Einwohnermeldeamt) – zunächst geschlossen. Der Grund hierfür sind umfangreiche technische Umstellungsarbeiten. Ein Großteil der Arbeiten erfolgt bereits an den Wochenenden, an den Montagen finden jedoch notwendige […]

weiterlesen