Thema: Gesundheit

Corona-Schutzimpfungen für Obdachlose abgeschlossen

Corona-Schutzimpfungen für Obdachlose abgeschlossen   Obdachlosen Menschen hatte der Senat bevorzugt eine Corona-Schutzimpfung angeboten, um diesen Personenkreis mit oft schwieriger gesundheitlicher Situation so umfassend wie möglich vor einer Covid-Erkrankung zu schützen. Zwischen 1.800 und 2.000 Personen haben das Angebot angenommen.   Um es möglichst vielen Menschen auf der Straße zu ermöglichen, das Impfangebot in Anspruch […]

weiterlesen

Corona-Infektionslage in Hamburg stabil Senat beschließt weitere Öffnungen

Corona-Infektionslage in Hamburg stabil Senat beschließt weitere Öffnungen   Das Corona-Infektionsgeschehen in Hamburg geht weiter zurück. Dies ermöglicht eine schrittweise Rücknahme von weiteren Beschränkungen. Der Senat hat heute über die aktuelle Corona-Lage beraten und über die Ausgestaltung des dritten Öffnungsschrittes entschieden.   Mit den bisherigen zwei Öffnungsschritten wurden am 12. und am 22. Mai 2021 […]

weiterlesen

Corona-Schutzimpfung: Beschäftigte aus Jugendhilfe und Schulen können Impftermine vereinbaren

Corona-Schutzimpfung: Beschäftigte aus Jugendhilfe und Schulen können Impftermine vereinbaren   Alle Personen aus der ersten und zweiten Prioritätsgruppe sind bereits berechtigt, einen Impftermin zu vereinbaren. Ab heute sind zusätzlich erste Gruppen aus der dritten Priorität aufgerufen: Alle Beschäftigten aus dem Bereich der Jugendhilfe sowie die Schulbeschäftigten und Lehrer auch der weiterführenden Schulen können nun eine […]

weiterlesen

Hamburg startet drei AstraZeneca-Impftage für alle über 60-Jährigen – Terminvereinbarung zwingend erforderlich

Hamburg startet drei AstraZeneca-Impftage für alle über 60-Jährigen – Terminvereinbarung zwingend erforderlich   Am kommenden Mittwoch, Donnerstag und Freitag werden insgesamt 24.000 Termine mit dem Impfstoff AstraZeneca für Personen ab 60 Jahren – unabhängig von der derzeitigen Priorisierung – angeboten. Diese Möglichkeit besteht ausschließlich an den genannten Tagen, eine Terminvereinbarung muss vorher erfolgen.   Um […]

weiterlesen

Schnelltests ab Montag, 19. April 2021, auch für Vorschulklassen

Schnelltests ab Montag, 19. April 2021, auch für Vorschulklassen Schulbehörde stellt zusätzliche Tests zur Verfügung   Zur Erhöhung der Sicherheit an den Schulen und aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen über die Tests mit jüngeren Kindern in den Schulen sollen ab Montag, 19. April 2021, auch die Schülerinnen und Schüler der Vorschulklassen (VSK) zweimal wöchentlich in […]

weiterlesen

Corona-Schutzimpfung: Prioritätsgruppe 2 vollständig aufgerufen – Schutzimpfungen mit hoher Priorität für alle ab 70 Jahren, Vorerkrankte und weitere Personengruppen

Corona-Schutzimpfung: Prioritätsgruppe 2 vollständig aufgerufen – Schutzimpfungen mit hoher Priorität für alle ab 70 Jahren, Vorerkrankte und weitere Personengruppen   Damit erhalten mehr Menschen in Hamburg einen Anspruch auf eine Corona-Schutzimpfung. Mit hoher Priorität sind neben allen Personen im Alter von 70 Jahren und älter nun u. a. auch Kontaktpersonen von Schwangeren und Personen mit bestimmten […]

weiterlesen

Corona-Tests bei Arbeitgebern – betriebliche Testbeauftragte können über Schnelltests unter Aufsicht eine Bescheinigung ausstellen

Corona-Tests bei Arbeitgebern – betriebliche Testbeauftragte können über Schnelltests unter Aufsicht eine Bescheinigung ausstellen   Unter Einhaltung bestimmter Vorgaben können die Hamburger Unternehmen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Bescheinigungen mit 12-stündiger Gültigkeit auszustellen. Diese Arbeitgebertestbescheinigung gilt wie Bescheinigungen aus den kostenlosen wöchentlichen Bürgertests und ermöglicht bei negativem Befund ebenso, bestimmte Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.   […]

weiterlesen

„Ich sorge vor!“: Broschüren informieren über rechtliche Vorsorge für schwierige Zeiten

„Ich sorge vor!“: Broschüren informieren über rechtliche Vorsorge für schwierige Zeiten   Eine Krankheit oder ein Unfall können dazu führen, dass die Betroffenen zeitweise oder dauerhaft ihre Angelegenheiten nicht mehr eigenständig regeln können. In diesen Fällen braucht es eine Person, die als rechtliche Vertretung tätig wird. Mit einer Vorsorgevollmacht bestimmt man diese Vertretung selbst. Was […]

weiterlesen

Corona-Schutzimpfung: neue Termine – pflegende Angehörige und weitere Gruppen aus Priorität 2 zur Terminbuchung berechtigt

Corona-Schutzimpfung: neue Termine – pflegende Angehörige und weitere Gruppen aus Priorität 2 zur Terminbuchung berechtigt   Für die bisher aufgerufenen Personen können weiterhin Termine vergeben werden. Berechtigt für eine Schutzimpfung sind in bestimmten Fällen auch bis zu zwei Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen. Personen im Alter von über 75 Jahren werden dann als nächstes schrittweise aufgerufen. Sie […]

weiterlesen

Winternotprogramm für Obdachlose bis Ende Mai verlängert

Winternotprogramm für Obdachlose bis Ende Mai verlängert   Um auch obdachlosen Menschen Corona-Schutzimpfungen anbieten zu können und bis dahin eine geschützte Unterkunft zu gewährleisten, werden die sechs Standorte des städtischen Winternotprogrammes zwei Monate länger in Betrieb sein.   Die Sozialbehörde appelliert ausdrücklich, obdachlose Menschen zur Nutzung der Übernachtungsstätten zu ermutigen. Dort sind nach wie vor […]

weiterlesen