Thema: Soziales und Famile

Winternotprogramm für Obdachlose bis Ende Mai verlängert

Winternotprogramm für Obdachlose bis Ende Mai verlängert   Um auch obdachlosen Menschen Corona-Schutzimpfungen anbieten zu können und bis dahin eine geschützte Unterkunft zu gewährleisten, werden die sechs Standorte des städtischen Winternotprogrammes zwei Monate länger in Betrieb sein.   Die Sozialbehörde appelliert ausdrücklich, obdachlose Menschen zur Nutzung der Übernachtungsstätten zu ermutigen. Dort sind nach wie vor […]

weiterlesen

Neugestaltung Spielplatz Jüthornstraße

Neugestaltung Spielplatz Jüthornstraße Zweite Bürgerbeteiligung vom 8. bis 22. März   Der Spielplatz an der Jüthornstraße im Wandsbeker Gehölz soll dieses Jahr neu gestaltet werden. Er liegt auf einer kleinen Lichtung in der waldartigen Grünanlage. Die vorbereitenden Fällungen und der Gehölzschnitt haben im Februar stattgefunden. Der Bau des Spielplatzes wird in der zweiten Jahreshälfte ab […]

weiterlesen

Projekt zur Unterstützung von Grundschulkindern Das Spielplatzhaus Wandsbek bietet Hilfe bei Schulaufgaben

Das sog. „Homeschooling“, also das Unterrichten und Lernen zu Hause, stellt Kinder und Eltern mitunter vor große Herausforderungen. Das Spielplatzhaus Wandsbek möchte daher Grundschulkinder bei der Erledigung ihrer anstehenden Schulaufgaben unterstützen und eventuell beim Homeschooling entstandene Lücken minimieren.   Das Projekt richtet sich ausschließlich an Kinder (6- 10 Jahre), die ihre Schulaufgaben im Homeschooling aufgrund […]

weiterlesen

Grunderneuerung Spielplatz Jüthornstraße 

Grunderneuerung Spielplatz Jüthornstraße Vorbereitende Baumfällungen und -pflegearbeiten im Februar 2021   Das Bezirksamt Wandsbek teilt mit, dass auf dem Spielplatz an der Jüthornstraße in Marienthal (im 2. Gehölz) im Februar 2021 vorbereitende Baumfällungen und Baumpflegearbeiten stattfinden. Der Spielplatz wird in der zweiten Jahreshälfte 2021 umgestaltet und grunderneuert. Der Vorentwurf für den neuen Spielplatz wird aktuell […]

weiterlesen

Vergabe des Umwelt- und Sozialpreises 2020 des Regionalausschusses Walddörfer

Vergabe des Umwelt- und Sozialpreises 2020 des Regionalausschusses Walddörfer  Der Regionalausschuss Walddörfer vergibt als Auszeichnung für Personen oder Institutionen, die durch besondere Leistungen im Umwelt- oder Sozialbereich in der Region aufgefallen sind, den Umwelt- und Sozialpreis. Der Preis ist mit 400,- € dotiert, kann aber auch auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden.   Auch für das […]

weiterlesen

Neu- und Umgestaltung Spiel- und Freizeitfläche Eilbektal

Neu- und Umgestaltung Spiel- und Freizeitfläche Eilbektal nahe S-Bahn-Station Friedrichsberg Beginn der Bauarbeiten Anfang Februar 2021   Die Bauarbeiten zur Neu- und Umgestaltung der Spiel- und Freizeitfläche Eilbektal in Eilbek an der Wandse beginnen Anfang Februar. Insgesamt sind für die Bauzeit fünfzehn bis achtzehn Wochen veranschlagt. Während dieser Zeit wird die Fläche komplett gesperrt. Zudem […]

weiterlesen

Neugestaltung des Spielplatzes an der Walddörferstraße in Tonndorf

Neugestaltung des Spielplatzes an der Walddörferstraße in Tonndorf Online-Beteiligung vom 19. Januar bis 16. Februar 2021   Das Bezirksamt Wandsbek plant die Neugestaltung des Spielplatzes zwischen dem Friedrich-Ebert-Damm und den Straßen Halligenstieg und Walddörferstraße für Kinder und Jugendliche im Alter von  0 – 17 Jahren. Der Spielplatz mit einer Größe von etwa 8.250 m² befindet […]

weiterlesen

Wahl zum neuen Landes-Seniorenbeirat wird verschoben

Wahl zum neuen Landes-Seniorenbeirat wird verschoben Ehrenamtliches Engagement auch in Pandemiezeiten unerlässlich   Aufgrund der aktuellen Pandemie hat sich die Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke (BWFGB) gemeinsam mit dem Landes-Seniorenbeirat (LSB) Hamburg geeinigt, die laufende Amtszeit um drei Monate zu verlängern und die turnusgemäße Wahl ebenfalls um drei Monate nach hinten zu verschieben. […]

weiterlesen

Kita-Betreuung ab dem 11. Januar mit Corona-bedingt eingeschränktem Regelbetrieb – Gebühren für Eltern entfallen

Kita-Betreuung ab dem 11. Januar mit Corona-bedingt eingeschränktem Regelbetrieb – Gebühren für Eltern entfallen   Der Hamburger Senat hat entschieden, aufgrund des weiterhin dynamischen Infektionsgeschehens den Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung vom 11. bis zum 31. Januar 2021 an Tagesrandzeiten einzuschränken.   Die regulären Öffnungszeiten der Kitas und Tagespflege werden auf die Zeit von 8:00 Uhr […]

weiterlesen

Kitas bleiben für Kinder mit Betreuungsbedarf geöffnet

Kitas bleiben für Kinder mit Betreuungsbedarf geöffnet   Entsprechend der Beschlüsse auf Bundesebene und im Senat werden weite Teile des öffentlichen Lebens eingeschränkt. Für die Kinderbetreuung in Kitas gilt: Die Eltern werden gebeten, die Kinder bis zum 10. Januar zu Hause betreuen, sofern möglich. Die Kitas sind jedoch wie bislang geöffnet, um eine Betreuung bei […]

weiterlesen