Thema: Planung und Bau

Jenfelder Allee wird instandgesetzt

Jenfelder Allee wird instandgesetzt Notwendige Arbeiten starten am 1. Juli Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) erneuert in der Jenfelder Allee die defekten Fahrbahndecken und setzt die Rad- und Gehwege instand. Die Arbeiten in der Fahrbahn starten am 1 .Juli und dauern voraussichtlich bis zum 23. Juli. Anschließend werden die Geh- und Radwege abschnittsweise […]

weiterlesen

Planfeststellungsunterlagen liegen aus

Planfeststellungsunterlagen liegen aus   Im Planfeststellungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb der Fernwärmeleitung „Fernwärmesystemanbindung-West“ (FWS-West) beginnt am morgigen 24. Juni die Auslegung der Planunterlagen, die Dokumente liegen bis einschließlich 24. Juli 2020 an verschiedenen Stellen aus. Mit der FWS-West soll eine Verbindung zwischen der neu geplanten Erzeugungsanlage am Standort Dradenau (KWK-Anlage Dradenau), weiteren Wärmequellen […]

weiterlesen

Instandsetzung der Harksheider Straße geht weiter

Instandsetzung der Harksheider Straße geht weiter Der letzte Bauabschnitt, der bis in den Ring 3 reicht, kann um zwei Wochen verkürzt werden.   Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) setzt seit Anfang des Jahres die Asphaltdeckschicht der Harksheider Straße instand. Der letzte Bauabschnitt startet am 9. Juli 2020 an der Kreuzung Ulzburger Straße und […]

weiterlesen

Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder – zwei Quartiersentwicklungen starten

Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder – zwei Quartiersentwicklungen starten Festlegung der beiden Quartiere im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE)   Der Senat hat Groß Borstel und Tegelsbarg/Müssenredder als neue Fördergebiete im Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) festgelegt. Groß Borstel soll als attraktiver Standort für Wohnen, Arbeiten und Wirtschaft entwickelt werden. Dazu sollen die Versorgungsstruktur und die städtebauliche, verkehrliche […]

weiterlesen

9.805 neue Wohnungen 2019 in Hamburg fertiggestellt

9.805 neue Wohnungen 2019 in Hamburg fertiggestellt Die kooperative Wohnungsbaupolitik von Senat, Bezirken und dem Bündnis für das Wohnen in Hamburg weiter erfolgreich   Die Fertigstellungszahlen in Hamburg bleiben damit konstant auf einem sehr hohen Niveau. Nach 2018 gelingt es auch 2019 wieder, rund 10.000 Wohnungen fertigzustellen. Damit setzt der Senat gemeinsam im Bündnis mit […]

weiterlesen

Änderung des Bebauungsplans Steilshoop 3       (Gewerbegebiet Schwarzer Weg/Hermann-Buck-Weg)

Änderung des Bebauungsplans Steilshoop 3 (Gewerbegebiet Schwarzer Weg/Hermann-Buck-Weg) Frühzeitige Information der Öffentlichkeit vom 29. Mai bis 12. Juni 2020 Im Rahmen der Änderung des Bebauungsplans Steilshoop 3 erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit aufgrund der Corona-Pandemie in Form einer Internet-Beteiligung. Durch die Änderung des Bebauungsplans sollen zusätzliche Gewerbe- und Grünflächen planungsrechtlich gesichert werden. Im geltenden […]

weiterlesen

Vorhabenbezogener Bebauungsplan-Entwurf  –  Poppenbüttel 44 (Wentzelplatz)

Öffentliche Auslegung vom 20. Mai bis 22. Juni 2020   Das Bezirksamt Wandsbek legt den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Poppenbüttel 44 öffentlich aus.   Das Plangebiet liegt im Stadtteil Poppenbüttel westlich des ZOBs an der Straße Wentzelplatz.   Durch den Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine mehrgeschossige Neubebauung mit etwa 136 Wohnungen und einem Büro […]

weiterlesen

Bebauungsplan-Entwurf – Volksdorf 46 (Buchenkamp/ Eulenkrugstraße)

Öffentliche Auslegung vom 20. Mai bis 22. Juni 2020 Das Bezirksamt Wandsbek legt den Entwurf des Bebauungsplans Volksdorf 46 öffentlich aus. Das Plangebiet liegt im Stadtteil Volksdorf östlich der Straße Buchenkamp und nördlich der Eulenkrugstraße.   Durch den Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Neubebauung mit bis zu 60 Wohneinheiten (davon mindestens 30 Prozent […]

weiterlesen