Thema: Pressemitteilung

Ausbau von Impfangeboten an weiterführenden Wandsbeker Schulen auf Antrag der CDU-Fraktion beschlossen

Die CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek setzt sich für einen schnellstmöglichen Ausbau der Impfangebote an den weiterführenden Schulen in Wandsbek ein. Dies hat die CDU in einem Antrag in der Bezirksversammlung Wandsbek am 23.9. gefordert, der einstimmig angenommen wurde. „Die Corona-Zahlen steigen wieder deutlich an. Für uns als CDU ist es umso wichtiger, dass alle […]

weiterlesen

CDU benennt aktuelle Themen zum Volksdorfer Ortskern in aktueller Stunde der Bezirksversammlung Wandsbek – weiterhin keine Zusage für den Fortbestand des Kundenzentrums Walddörfer

Die CDU- Fraktion hat in der gestrigen aktuellen Stunde „Warum setzt Rot/Grün die Zukunft von Volksdorf aufs Spiel?“ wichtige Themen rund um den Volksdorfer Ortskern angesprochen und benannt, die vielen Bürgerinnen und Bürgern in Volksdorf und den Walddörfern wichtig sind. Die CDU- Fraktion kritisierte erneut die Schließung der Postfiliale und rief dazu auch weiterhin alles […]

weiterlesen

Wohnraumschutz in Wandsbek effektiver aufstellen – Rot-Grün lehnt stetigen Austausch über Wohnraumschutz ab

In der gestrigen Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek wurde auf Anmeldung der CDU über das Thema Wohnraumschutz in Wandsbek in Form eines Antrags diskutiert. Ob dauerhafte Wohnungsleerstände im Bezirk, Zweckentfremdung oder die illegale Vermietung von heruntergekommenen Wohnungen – der Wohnraumschutz ist wichtig für Wandsbek. Die Wandsbeker Dienststelle Wohnraumschutz konnte jedoch wiederholt keine Auskunft über die Kennzahlen […]

weiterlesen

Überlastungsanzeigen im Bezirksamt Wandsbek – Rot-Grün lehnt eine Befassung im Hauptausschuss ab

Überlastungsanzeigen bieten Verwaltungsangestellten die Möglichkeit, darauf aufmerksam zu machen, dass sie ihre Arbeit nicht bewältigen können. Dies dient dem Schutz der Mitarbeiter und sendet ein deutliches Zeichen an die Vorgesetzten, Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Im Bezirksamt Wandsbek wurden allein in diesem Jahr bereits 38 solcher Überlastungsanzeigen eingereicht. Das sind wesentlich mehr als in allen anderen Bezirksämtern. […]

weiterlesen

CDU-Fraktion Wandsbek fordert: Informations- und Annahmestellen des Finanzamts in Bramfeld und Wandsbek wieder eröffnen

geschlossenes Finanzamt

Die Informations- und Annahmestellen des Finanzamtes in Wandsbek, Bramfeld, Blankenese und Bergedorf sollen laut Finanzbehörde weiterhin für Bürgerinnen und Bürger geschlossen bleiben. Das ist aus Sicht der CDU-Fraktion Wandsbek inakzeptabel. Die CDU-Fraktion setzt sich daher für die Wiedereröffnung der beiden Informations- und Annahmestellen in Wandsbek (Hammer Straße 34) und Bramfeld (Herthastraße 20) mit einem Antrag  […]

weiterlesen

CDU fordert Strategie für E-Bikes im Bezirk Wandsbek – Stromladefunktionen ausbauen, Sicherheit der E-Bikes gewährleisten

Hochheim vor einer B+R-Station

Zwei Millionen E-Bikes wurden 2020 in Deutschland verkauft. Damit erfreut sich das E-Bike sehr großer Beliebtheit. Die CDU fordert mit einem Antrag (s. Antrag) in der Bezirksversammlung Wandsbek am Donnerstag, 23.09.2021 daher eine Strategie für E-Bikes im Bezirk Wandsbek. „Trotz dieser hohen Beliebtheit der E-Bikes ist es kein Bestandteil des bestehenden B+R-Entwicklungskonzeptes. Das muss sich […]

weiterlesen

CDU kritisiert weitere Unklarheit für die Zukunft des Kundenzentrums Walddörfer und fordert Rot-Grün zu einer Standortgarantie auf

Kundenzentrum in Volksdorf

In der Bezirksversammlung Wandsbek vom 19. August hat die CDU-Fraktion einen Antrag für den langfristigen Erhalt des Kundenzentrums Walddörfer in Volksdorf gestellt (s. Antrag). Dieser Antrag wurde mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen in den Hauptausschuss der Bezirksversammlung am gestrigen Montag, den 13.09.2021 überwiesen. Begründet wurde die Überweisung mit dann angeblich vorliegenden […]

weiterlesen

CDU fordert langfristige Lösung für das Kundenzentrum in Volksdorf

Für die Sitzung der Bezirksversammlung am 19.08.2021 hat die CDU-Bezirksfraktion auf Initiative des Volksdorfer Abgeordneten Niclas Heins einen Antrag zum aktuellen Thema Kundenzentrum Volksdorf eingebracht (den Antrag finden Sie hier). Unter dem Titel „Mobiles Kundenzentrum in Volksdorf langfristig sichern: Bürgerinnen und Bürgern der Walddörfer den Service vor Ort erhalten“ fordert die CDU eine langfristige und […]

weiterlesen

2021/06/24 Wandsbek-Gartenstadt und Tonndorf: CDU fordert Erhalt von Einfamilienhäusern – keine Nachverdichtung von Erbbaurechtssiedlungen!

Wandsbek-Gartenstadt und Tonndorf: CDU fordert Erhalt von Einfamilienhäusern – keine Nachverdichtung von Erbbaurechtssiedlungen! SPD und Grüne führen ihre Politik gegen Einfamilienhäuser und den Traum vom Eigenheim auch in Wandsbek fort. Die Erbbaurechtssiedlungen mit Siedlungshäusern im Bezirk Wandsbek werden nach Willen des rot-grünen Senats generell nicht mehr an die jetzigen Erbbaurechtsnehmer verkauft. Zudem sollen in den Erbbaurechtssiedlungen im Bezirk […]

weiterlesen

2021/06/14 Folkers: Fehlinformationen über Impfpasseintragungen im Service Portal Hamburg korrigieren

Bereits geimpfte Bürgerinnen und Bürger müssen derzeit ihren Corona-Impfschutz in den international gültigen Impfpass übertragen. Dazu wird im Service Portal Hamburg, im Bereich des Bezirksamtes Wandsbek, u.a. auf die Hausarztpraxen verwiesen. Diesen liegt jedoch keine rechtliche Absicherung vor, dass sie im Falle einer Forderung nach Schadensersatz nicht persönlich in Verantwortung genommen werden, wenn sie die […]

weiterlesen

2021/05/28 CDU deckt heimliche Streichung des Nebenflächenprogrammes zur Beseitigung von Stolperfallen im Bezirk Wandsbek auf

CDU deckt heimliche Streichung des Nebenflächenprogrammes zur Beseitigung von Stolperfallen im Bezirk Wandsbek auf   Durch die Haushaltspläne 2021/2022 des rot-grünen Senats werden die Mittel des Bezirkes Wandsbek im Bereich Straßenwesen um 323.000,00 € gekürzt. Dabei wurde von der CDU aufgedeckt, dass bereits im Jahr 2020 das im bezirklichen Arbeitsprogramm Straßen aufgeführte Nebenflächenprogramm eingestellt wurde. Dieses wurde […]

weiterlesen

2021/05/21 Hochheim zur neuen Vorsitzenden der CDU-Fraktion Wandsbek gewählt

Dr. Natalie Hochheim ist neue Vorsitzende der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek. Die 46 jährige Hochheim, bisherige Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU-Fraktion, wurde auf der gestrigen Fraktionssitzung mit großer Mehrheit gewählt. Die Neuwahl an der Spitze der CDU-Fraktion war nötig geworden, da die bisherige Fraktionsvorsitzende Franziska Hoppermann aus beruflichen Gründen ihr Mandat niedergelegt hat. Dazu Dr. Natalie Hochheim, Vorsitzende […]

weiterlesen

2021/03/12 Franziska Hoppermann wird Amtsleiterin in der Justizbehörde und legt Bezirksmandat nieder – Niclas Heins aus Volksdorf rückt nach

Franziska Hoppermann wird Amtsleiterin in der Justizbehörde und legt Bezirksmandat nieder – Niclas Heins aus Volksdorf rückt nach In eigener Sache: Franziska Hoppermann wird ab April 2021 das Zentralamt der Behörde für Justiz und Verbraucherschutz leiten, das für Haushalt, Verwaltung, Personal und IT der Behörde sowie die Justizkasse zuständig ist. Damit rückt Franziska Hoppermann auf […]

weiterlesen

2021/03/03 Sanierung des SC Eilbek – Haushaltsausschuss des Bundes gibt grünes Licht für ein neues Vereinshaus

Sanierung des SC Eilbek – Haushaltsausschuss des Bundes gibt grünes Licht für ein neues Vereinshaus Die Bezirksversammlung Wandsbek hat im Oktober 2020 beschlossen, dass das Bezirksamt Wandsbek die Projektskizzen zur Renovierung und Sanierung des Vereinshauses des Sport-Clubs Eilbek von 1913 e.V. beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat einreicht. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat […]

weiterlesen