Aktuelles

Zahlreiche Gäste beim Jahresempfang 2018 der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek

Mit mehr als 200 Gästen aus Politik, Verwaltung, Vereinen, Verbänden, Wirtschaft und Schulen fand gestern Abend im Wandsbeker Bürgersaal der diesjährige Jahresempfang der CDU-Bezirksfraktion Wandsbek statt. Neben dem Ehrengast Dr. Christoph Ploß, Mitglied des Deutschen Bundestages, konnte der Bezirksfraktionsvorsitzende und Gastgeber Eckard H. Graage unter anderem auch Dennis Thering, Karl-Heinz Warnholz, Ralf Niedmers und Thilo Kleibauer aus der Bürgerschaft begrüßen.

Im Zentrum des Empfangs stand ein Dialog zwischen Graage und Ploß auf der Bühne des Bürgersaals, im welchen aktuelle bundespolitische und Hamburger Themen diskutiert wurden. Dabei stand insbesondere der Bau der S-Bahnlinie 4 im Fokus. Ein Thema das die Menschen im Wandsbeker Bezirk sehr bewegt. „Der Bau der S-Bahnlinie 4 ist das wichtigste Verkehrsprojekt im Hamburger Nord-Osten. Durch sie bekommen wir insgesamt eine bessere Anbindung des Umlands, aber auch eine für unseren Bezirk so wichtige bessere Anbindung der Stadtteile Wandsbek und Rahlstedt. Darüber hinaus soll mit der neuen Linie der Hamburger Hauptbahnhof entlastet werden. Die Realisierung der S 4 muss also unbedingt sichergestellt werden und ich freue mich, dass die CDU mit Christoph Ploß einen starken Ansprechpartner und Unterstützer des Projekts in Berlin sitzen hat“, erklärt Eckard H. Graage.

Teilen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.